Schlagwort-Archive: XFCE

Quake-like Terminal mit XFCE Hausmitteln

Ich bin Konsolen-Nerd. Über das Terminal bin ich um ein vielfaches schneller, als wenn ich mich über die GUI duzrch die verschiedenen Menüpunkte klicken muss. Und um die gesamte Geschichte weuiter zu beschleunigen, mag ich Terminals, die schnell und überall verfügbar sind. Yakuake und Guake waren unter KDE und Gnome immer meine Favoriten. Terminals, die immer im Hintergrund laufen und per Tastendruck von oben in den Bildschirm reinfahren. Wie damals® beim Spiel Quake.

Unter XFCE kann man das ohne Zusatzprogramme erledigen, das xfce-terminal kann diese Funktion von Haus aus:

xfce4-terminal --drop-down

Nun muss man diesen Befehl nur noch mit einem Shortcut seiner Wahl verknüpfen.

via Webup8.

Advertisements
Getaggt mit, , , , , ,

Zen Suite GTK-Theme

Ich habe mich in ein neues GTK-Theme verliebt! Nachdem ich lange Zeit ACID hatte, bin ich nun über die Zen Suite gestolpert. Bei Archlinux ist sie einfach über das AUR zu installieren. Alternativ gibt es alles auch auf Github.

Von den Farben, ist Zen-nokto mein Favorit <3.

A widget factory - Zen-nokto - Gtk2_015
A widget factory - Zen-nokto - Gtk3_014

Getaggt mit , , , , , , , ,

Skippy-XD: Exposé für X11/XFCE/Openbox

Vielleicht kennt man es von OSX oder der Gnome Shell: Man Drückt eine Taste und die offenen Fenster werden schick übersichtlich nebeneinander angeordnet und man kann bequem zwischen ihnen wechseln.

Diese Funktion bringt Skippy-XD nun für X11 – und damit auch für leichtgewichtige Desktop Environments oder Window Manager wie XFCE, Openbox oder Fluxbox.

 

Bei Archlinux geht die Installation schnell über das AUR, für Ubuntu gibt es eine Anleitung bei WebUpd8. Dort findet sich gleichermaßen ein Bugfix, damit Skippy-XD auch minimierte Fenster erfasst und ein Link, wie man unter den leichtgewichtigen WM/DE eine Hot Corner für Skippy-XD einrichtet. Nach der Installation belegt man entweder manuell einen globalen Shortcut mit dem Befehl „skippy-xd“ oder man bemüht den Programm-eigenen Daemon.

via WebUpd8

Getaggt mit , , , , , ,