Schlagwort-Archive: Pornographie

Die ersten Abmahnungen wegen des Ansehens von Streams

Der Kontext ist natürlich delikat. Eine schmierige Anwaltskanzlei verschickt Abmahnungen an Leute, die sich auf der Plattform Redtube einen schmuddeligen Clip angesehen haben. Freilich nicht, weil es ein kleiner Sexfilm war, sondern wegen Urheberrechtsverletzung. Transponiert hieße das: Man könnte abgemahnt werden, weil man auf Youtube das falsche Video anschaut. Für den Betrachter ist es auf den ersten Blick nicht ersichtlich, dass es sich um nicht rechtmäßig publiziertes Material handelt. In erster Linie ist Redtube zwar eine Plattform für Pornografie, aber keineswegs primär für illegale Inhalte…

Mittlerweile stellte sich heraus, dass es kein Einzelfall war, sondern eine regelrechte Welle mit ca. 300 Betroffenen. Und weil es eben um ein delikates Thema geht, trauen sich viele damit natürlich nicht an die Öffentlichkeit, sondern zahlen lieber stillschweigend die absurde Abmahngebühr. Mal sehen, wann diese Unsitte auf andere legale und illegale Streamingplattformen übergreift und in der „seriösen“ Unterhaltungsindustrie Fuß fasst…

Advertisements
Getaggt mit , , , ,

First-Ever Google Glass Porn

Pornografie fördert den technischen Fortschritt. Zuletzt hat sie HD DVD sterben lassen und Bluray zum neuen Standard erhoben. Und natürlich war sie an Google Glass für POV-Videos interessiert. Nun kann man das erste, nicht unironische Resultat sehen. Meiner Meinung nach totally SFW, ein bisschen Schenkel und Explicit Language sind noch lange kein Hardcore Porno…

https://www.youtube.com/watch?v=Xxt24JoLlPE

Getaggt mit , , , ,