Schlagwort-Archive: amazon

Drohnen – scheinbar das Allheilmittel

Es klang ja wie Robocop: Die Deutsche Bahn wollte mit Drohnen gegen Graffiti-Sprayer vorgehen. „Leider“ kam erst kürzlich ein Nachtflugverbot für die unbemannten Flugroboter dazwischen.

Nun will Amazon mit einem „Octocopter“ den neuen „Prime Air“ Service für besonders eilige Bestellungen einführen. Pakete bis 2,5 Kilo sollen in einem Radius von 16km in vier bis fünf Jahren autonom ausgeliefert werden.

Geht es nach Amazon-Gründer Jeff Bezos, werden Lieferdrohnen in der Luft eines Tages ein ebenso normaler Anblick sein wie heute Lieferwagen auf der Straße.

Klingt ein bisschen nach Futurama. Und die Frage nach Vollbeschäftigung unter weiter steigender Automatisierung stelle ich an dieser Stelle gar nicht erst.

Advertisements
Getaggt mit , , , , , , ,

Dystopie: Amazon soll in drei Jahren den Plattenladen getötet haben

Eigentlich ist es selbstverständlich: „Support your local Plattenladen!“ Aber irgendwie machen das viele nicht. Sie kaufen sich fröhlich ihre Musik bei Amazon, als CD, LP oder gar Download. Naja, ist mir persönlich auch lieber als über iTunes. Aber am besten unterstützt man den lokalen Einzelhandel und die Bands direkt selber.

Lesen und nachdenken: Amazon To Kill Independent Record Stores In 3 Years.

Getaggt mit, , , , ,

Blu-ray für Musik – ein unnötiger Formate-Krieg

Der Markt für physische Datenträger mit digitalem Musikinhalt – sprich CDs – schrumpft. Immer mehr Leute setzen auf Downloads über Bandcamp, iTunes, Amazon, Google Music, etc. Und gleichzeitig etabliert sich im Nischenmarkt eine Renaissance von analogen Medien wie Vinyl-Schallplatten oder gar Audio-Kassetten für Demos.

Bereits die potentiellen physischen CD-Nachfolger Super-Audio-CD oder DVD-Audio konnten sich nicht wirklich durchsetzen. Und nun streiten direkt zwei Blu-ray Standards um die potentielle Nachfolge für einen sterbenden Markt für extrem audiophile Jazz- und Klassik-Fans…

Getaggt mit, , , , , , , , , , ,