Fahrrad-Overkill in Kopenhagen und Groningen

Am Beispiel von Kopenhagen (Dänemark) und Groningen (Niederlande) sieht man, dass der Trend zum Fahrrad den Verkehrsinfarkt nicht wirklich löst, sondern nur verlagert.

Dabei bin ich eigentlich begeistert von der Idee, NRW mit Radschnellwegen auszustatten…

Advertisements
Getaggt mit, , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: